Eine neue Gitarre!

Jan

Tolle Nachrichten: Ich habe wieder eine Gitarre! 
Dank der super gelungenen Soliparty vor zwei Wochen, und vielen Spendern, denen ich gar nicht genug danken kann, ist genug Geld für eine Gitarre zusammengekommen, und zwar eine Tribute-Fallout von G&L!

Meine vier Ex-E-Gitarren...
- die Dickfoot-Gitarre, meine "special" Fender Telecaster
- die alte und sehr edle Ibanez, die ich schon in meiner ersten Band "Jack in the Box" und später bei der "Jan Klock Erfahrung" gespielt habe
- die Vintage-Les Paul, der ich kürzlich erst neue Mechaniken spendiert hatte
- und der Stratocaster von Yamaha
...sind alle nur noch Asche.

Die neue Fallout kann die alle natürlich nicht ersetzen, aber sie ist so bestückt wie ich es mir schon lange bei einer Gitarre gewünscht habe (für die Spezis: HiOut-Humbucker am Steg, P90 am Hals), nämlich so, daß ich die Sounds die ich brauche, aus einer einzigen Gitarre holen kann. Theoretisch, denn bis jetzt habe ich sie nur trocken gespielt, also ohne Amps und Boxen... bis zum vollständigen Equipment ist es noch ein langer Weg, aber ein neues Instrument ist schonmal an Bord, und dafür bin ich so dankbar!